Bildungsreise nach Brüssel

„EU Politik“ erleben in Brüssel

Welche Rolle spielt die EU bei der Beteiligung von jungen Menschen an Demokratieprozessen und spielt die EU eine Rolle für die evangelische jugendpolitische Arbeit? Wir werden das EU Parlament besuchen und mit Mitarbeitenden des EKD Büros ins Gespräch kommen, um uns über jugendpolitische Entwicklungen auszutauschen.

Beim Besuch des Parlamentariums werden wir eine Reise durch die europäische Geschichte und Integration unternehmen und erfahren, wie das Parlament arbeitet, wie Gesetze gemacht werden und warum europäische Politik wichtig ist. Außerdem wird Zeit sein das Museum der Europäischen Geschichte eigenständig zu entdecken.

Gemeinsam werden wir eine Kirchengemeinde besuchen und uns mit den jungen Menschen vor Ort austauschen. Wie sind sie jugendpolitisch verankert und wie gestaltet sich Kirche dort?

Neben der EU Politik und dem jugendpolitischen Austausch auf Kirchenebene wollen wir aber auch einfach zusammen Gemeinschaft erleben und Brüssel erkunden.

Mi, 08.10. bis So,12.10.25
Kosten: 55,00 €
Für: junge Menschen ab 16 Jahren und junge Erwachsene
Leitung: Theresa Möke
Ein Kooperationsprojekt der EJHN und des Zentrum Bildung / Fachbereich Kinder und Jugend

Anmeldung

Die Veranstaltung wird fotografisch dokumentiert. Mit der Anmeldung geht eine Zustimmung zur Verwendung der Fotos für Werbezwecke der Veranstalterin einher. Hiergegen kann jederzeit schriftlich Widerspruch eingelegt werden, per Mail an info@ejhn.de.